Bürger-Energie Tübingen eG
Seite druckenSeite mit Rahmen anzeigen

PV-Anlagen der Bürger-Energie Tübingen eG
PV-Anlagen Bürger-Energie Tübingen

9. PVA: Rammerthalle Weilheim  40,18 kWp  ab 8/2012  45,5 kWp  ab 9/2014

Sportliche Solarmodule – neu aufgelegt:
Die PV-Anlage auf der Rammerthalle in Weilheim

[ Anlagenbeschreibung ]    [ Stromerzeugung bis 08.2018 ]   

Im August 2012 wurde die 9. PV-Anlage der Bürger-Energie Tübingen an das Stromnetz angeschlossen. Ihre damals 196 PV-Module bedeckten weitgehend das in Richtung Ost-Südost "blickende" Hauptdach der Rammerthalle am Ortsrand von Weilheim.


Die PV-Anlage auf der Rammerthalle im Jahr 2012. Foto: Galicium Solar

Der Hagelsturm Ende Juli 2013 zerschlug nicht nur einige dieser PV-Module sicht­bar, sondern beschädigte so viele Module auf Zellebene, dass alle im Sep­tem­ber 2014 ausgetauscht wurden. Dazu musste ein anderer Modultyp verwendet werden, was wegen anderer Abmessungen und Leistungsdaten zusammen mit den sonstigen Anlagenkomponenten ein nicht ganz einfaches "Puzzle" ergab. Das konnte schließlich gut gelöst werden. Mit den 182 neuen Modulen sieht das PV-Dach der Rammerthalle ganz ähnlich aus wie vorher, beherbergt aber rund 5 kWp mehr an Modul-Leistung.

PVA Rammerthalle neu
Nach der Reparatur 2014 – nun 2 Modulreihen weniger. Foto: H. Krahn-Wagner

Anlagenbeschreibung

Die Module der PV-Anlage wurden in Form mehrerer Felder parallel zum Pultdach auf diesem mit einer Unterkonstruktion montiert.

 
Fotos: Galicium Solar 2012 

– Module 2012-14: 196 polykrist. Module SV-X-205 von Sovello, je 205 Wp
  Gesamt-Nennleistung der PV-Module: 40,18 kWp
– Module ab Ende 9/2014: 182 polykrist. Module Q-Cells Hanwha mit je 250 Wp
  Gesamt-Nennleistung der PV-Module: 45,5 kWp
– Orientierung: 114°, wobei Süden 180° entspricht und Osten 90°
  (alternativ -66° mit 0° für Süden und -90° für Osten)
– Neigung: 14 ° (gleich der Dachneigung)
– 3 Wechsel­richter von KACO (1 x Powador 18.0 TL3, 2 x 14.0 TL3)
– Installation: Galicium Solar GmbH Tübingen

– erwartete Stromerzeugung: 945 kWh/kWp nach Simulation, 931 kWh/kWp nach Berücksichtigung eines Sicherheitsabschlags

[ zum Seitenanfang ]
 
PV-Anlagen Bürger-Energie Tübingen

Daten und Diagramme zur Stromerzeugung

[ Jahresdaten ]  [ Monatswertediagr. ]  [ Diagramme mit Jahreswerten ]

Die Stromeinspeisung der PVA Rammerthalle begann Ende August 2012. Seitdem liegen auch Tageswerte im Solarlog-Portal vor, Tageskurven ab 15. Dezember 2012. Die folgende Jahreswerte-Tabelle und die sporadisch aktualisierten Diagramme weiter unten beruhen außer auf den Jahreseinspeisungen auch auf den Solar-Log-Daten. Diese sind im Solar-Log-Portal seit dem Frühjahr 2017 nur noch mit Passwort zugänglich und können deshalb hier nicht mehr verlinkt werden.

Jahresstromproduktion und jährliche Höchstwerte der PV-Anlage auf der Rammerthalle in Weilheim (in Klammern die zugehörigen spez. Erträge).

Jahr Jahresstromertrag 1
 kWh  (kWh / kWp)
Höchster Monatswert 2
 kWh  (kWh / kWp)
Höchster Tageswert 2
kWh  (kWh / kWp)
2012 ab 08  8.477  ( 211) 2
2013 37.952  ( 945) 2 6.870  (171,0)  Juli 282,9 (7,0)  am 1. Juli
2014 40.068  (Umbau) 6.590  (164,0)  Juni 279,6 (7,0)  am 26. Jun
2015 48.613  (1.068) 7.380  (162,2)  Juli 325,9 (7,2)  am 24. Jun
2016 46.077  (1.013) 7.070  (155,4)  Juli 318,3 (7,0)  am 16. Jun
2017 47.365  (1.041) 7.610  (167,3)  Juni 319,6 (7,0)  am 13. Jun
2018 | 1-8 37.045  ( 814) 2 7.050  (154,9)  Juli 302,6 (6,7)  am 2. Juli
insgesamt
Mittelwerte
rd. 264.900 kWh
spez. Erträge:   Jahr: 1.010 kWh/kWp – Monate 1-8: 803 kWh/kWp

1  Einspeisung aus Jahresablesung  2 Solar-Log-Daten. Die Solar-Log-Daten fallen höher aus als die Einspeisewerte, bei dieser Anlage je nach Jahr zwischen 1,1 und 2,6 Prozent.

Monatswerte zur Stromerzeugung

Stromerzeugung monatsweise

Im Diagramm oben sind die Monatswerte der Stromerzeugung eingetragen, rosa-beige für die Zeit vor dem Modulaustausch, blau-grün für die Zeit danach ab Oktober 2014. Die Solar-Log-Werte wurden dabei mit einem Faktor an die jeweilige Jahreseinspeisung angepasst (für das akt. Jahr vorläufig mit dem Vorjahresfaktor). An der Skala rechts lassen sich die auf die installierte Leistung bezogenen spezifischen Monatswerte für die Zeit nach dem Umbau ab Oktober 2014 ablesen.

Jahreswerte zur Stromerzeugung

Für die Jahreswerte gibt es wegen der Änderung der Modulleistung zwei Diagramme. Das erste Diagramm enthält die Jahresstapel aus den absoluten Solar-Log-Monatswerten, die auf die Jahreseinspeisung umgerechnet worden sind. Im zweiten Diagramm sind dann die auf die installierte Leistung bezogenen spezifischen Werte aufgetragen.

Stromerzeugung jahresweise

Stromerzeugung jahresweise

 

letzte Aktualisierung: 16.09.2018

[ Diese Seite drucken ]   [ zum Seitenanfang ]

Bürger-Energie Tübingen eG  –  ImpressumDatenschutzerklärung
Sitz: Herrenberger Str. 1-5, 72070 Tübingen – Postadresse: Eisenhutstr. 6, 72072 Tübingen
Tel. (07071) 157-2017, Fax (07071) 157-105 — E-Mail:E-Mail-Adresse www.buerger-energie-tuebingen.de

Screen-Foto des Seitenanfangs

Wird diese Seite ohne farbige Randbereiche, ohne Navigationsleiste links angezeigt?
Komplette Anzeige mit Rahmen (Frames) Seite mit Rahmen anzeigen