Bürger-Energie Tübingen eG
Seite druckenSeite mit Rahmen anzeigen

Generalversammlungen der Bürger-Energie Tübingen eG

regenerative Energiequellen

GVS  2016–2017 auf einer anderen Seite   |  20202019unten auf dieser Seite   

Generalversammlung am 28. Juni 2021

• für Mitglieder Jahresabschluss 2020 und Präsentationsfolien

Auch 2021 fand die ordentliche Generalversammlung im "virtuellen Raum" mit einem Internet-basierten Konferenz- und Abstimmungssystem statt – im realen Raum begleitet von heftigem Gewitter rund um Tübingen. Etwas mehr als 50 Mitglieder waren online dabei.

Die Vorstände Herr Kannenberg und Herr Gamerdinger berichteten über das Geschäftsjahr 2020. Die EE-Erzeugung (i. w. Strom) aller eigenen Anlagen der Bürger-Energie Tübingen eG zusammen mit der aus den Beteiligungen war leicht höher als im Vor­jahr und die bisher höchste.

Gesamt-Energie 2017-2020

Der Gewinn entspricht dem vom Vorjahr, wobei sich sowohl die Einnahmen wie die Ausgaben etwas anders zu­sam­men­setzen als für 2019. Der Jahresabschluss 2020 wurde von der online-Generalversammlung festgestellt. Über die Gewinn­ver­wen­dung wurde analog zum Vorjahr entschieden. Vorstand und Aufsichtsrat wurden von der Ver­samm­lung einstimmig entlastet.

Da für vier Mitglieder des Aufsichtsrats die 3jährige Amtszeit abgelaufen war, standen Wahlen an. Herr Hädicke, der die letzten 9 Jahre stellvertretender Vorsitzender des AR war und ihm insgesamt 12 Jahre lang seit der Gründung der Genossenschaft angehörte, kandidierte nicht erneut. Er wurde mit herzlichem Dank für seine oft sehr hilfreiche Mitarbeit in dem Gremium verabschiedet. Frau Dr. Zech, Herr Brühl und Herr Taubenberger stellten sich wieder zur Wahl. Hinzu kam Herr Sebastian Rudischer als weiterer Kandidat. Alle vier wurden einstimmig von der Versammlung gewählt. – Zum Ausblick sei an dieser Stelle nur mitgeteilt, dass das Projekt "Bioenergiedorf Breitenholz" gut voranschreitet.
 
(Text vom 26.7./1.9.21, auf diese Seite "umgezogen" am 2.5.2022 und mit Diagramm ergänzt)
 

regenerative Energiequellen

GVS  2016–2017 auf einer anderen Seite   |  20192021auf dieser Seite    

Generalversammlung 2020

(30.12.20)  Die Generalversammlung 2020 fand als Videokonferenz mit rund 60 Teilnehmenden statt (s. Bild). Der Jahresabschluss 2019 war schon vom Auf­sichts­rat beschlossen worden.*) Die Generalversammlung beschloss nach aus­führ­licher Information über das Geschäftsjahr die Entlastung von Vorstand und Aufsichtsrat und die Gewinnverwendung. Wahlen standen nicht an.
Unsere Mitglieder finden die Präsentationsfolien im • Mitgliederbereich.
Wir wüschen allen ein gutes und vor allem gesundes Jahr 2021!

Videokonferenz 2020

*) Diese Möglichkeiten wurden infolge der Covid-19-Pandemie geschaffen.
 

regenerative Energiequellen

GVS  2016–2017 auf einer anderen Seite   |  20202021auf dieser Seite    

Generalversammlung 2019

Am 4. Juni 2019 nahmen rund 60 Mitglieder an der ordentlichen Gene­ral­ver­samm­lung 2019 unserer Genossenschaft im Saal der VR Bank Tübingen teil.
Foto von der Generalversammlung 2019
Sie stellten den Jahresabschluss 2018 fest, beschlossen die Aus­schüttung für das abgelaufene Geschäftsjahr und die Entlastung von Vorstand und Aufsichtsrat. Unsere Mitglieder können • das Protokoll   und   • die Kurzfassung des Jahresabschluss 2018 im Mitgliederbereich herunterladen.
Bei den turnusmässigen Wahlen zum Aufsichtsrat wurden Eckhard Ströbel und Helga Krahn-Wagner für eine weitere Amtszeit gewählt.
Text vom 8.6./7.8.19 nachträglich ergänzt.
 

 

letzte Änderung der Seite: 02.05.2022

[ Diese Seite drucken ]   [ zum Seitenanfang ]

Bürger-Energie Tübingen eG  •  Eisenhutstr. 6, 72072 Tübingen
Tel. (07071) 157-2017   Fax (07071) 157-105   E-Mail:E-Mail-Adresse
buerger-energie-tuebingen.de  |  ImpressumDatenschutzerklärung