Bürger-Energie Tübingen eG in Tübingen und Ammerbuch
Seite druckenSeite mit Rahmen anzeigen

Aktuelles zur Bürger-Energie Tübingen eG

regenerative Energiequellen

Generalversammlung 2017

(2./13.6./7.7.17)  Die ordentliche Generalversammlung 2017 fand am 2. Mai im Saal der Volksbank Tübingen statt. Insgesamt nahmen 69 Mitglieder teil. Die Vorstände Herr Gamerdinger und Herr Kannenberg berichteten in bewährter Arbeitsteilung über das Geschäftsjahr. (Details folgen hier noch zu einem späteren Zeitpunkt.) Der Aufsichtsrats­vorsitzende Herr Taubenberger berichtete über die Arbeit des Aufsichts­rates und die gute Zusammenarbeit mit dem Vorstand und verlas das Ergebnis des Prüfungsberichts. Der Jahresabschluss wurde einstimmig be­schlos­sen. Wie im Vorjahr wurde eine Dividende von 2,75 Proz. vorgeschlagen und ebenfalls beschlossen. Vorstand und Aufsichtsrat wurden von den Mitgliedern einstimmig entlastet. Auch die vorgeschlagene Satzungsänderung in Sachen maximal mögliche Beteiligungshöhe wurde beschlossen. Wahlen waren in diesem Jahr nicht erforderlich. Im letzten Teil der Versammlung ging Herr Kannenberg auf zukünftige Projektmöglichkeiten ein. Konkret überlegt wird derzeit eine Beteiligung der Bürger-Energie Tübingen am Windpark Ellwanger Berge nahe der A7.
• für Mitglieder: Protokoll und Präsentationsfolien von der Generalversammlung 2017
 

E-Mail-Adresse der Bürger-Energie Tübingen:
neue e-Mail-Adresse

PV-Anlagen Bürger-Energie Tübingen
Telefonischer Kontakt: Herr Goletz ist unter (07071) 157-2017 zu erreichen.

Stromdaten 2016

(24.2./2.5.17) In 2016 lieferten unsere PV-Anlagen ein "durchschnittliches" Ergebnis – die Summe der eingespeisten kWh unserer eigenen PVA liegt mit rd. 687 Tsd. kWh in der Mitte der Ergebnisse für 2013 (mäßig bis schlecht) und 2015 (sehr gut). Zusammen mit den Beiträgen von 320 kWp der Anlage Hechinger Deponie und 6 Prozent der PV-Anlage Engstingen-Haid wurden rd. 1,20 Mio kWh umweltfreundlicher Solarstrom produziert.
Unsere Windstrom-Beteiligung führte 2016 zu rd. 1,68 Mio. kWh.

Stromeinspeisung gesamt

Daten und Links zum Stromertrag und zur Fernüberwachung
Diagramme zum PV-Stromertrag 2015 mit Anlagen-Vergleich... (2016 folgt noch)
Auf den Webseiten zu den einzelnen PV-Anlagen wurden die Übersichten zu den Stromdaten bis Ende 2016 ergänzt.

[ zum Seitenanfang ]

regenerative Energiequellen

Gute Nachricht kam zu Weihnachten:
Windpark "Länge" genehmigt, BET-Beteiligung 400.000 EUR

(18.1.17) Kurz vor Weihnachten 2016 erhielt die Bürger-Energie Tübingen eine gute Nachricht: Dem Windpark Länge, den die Solarcomplex AG bei Donau­eschingen plant, wurde die BImSchG-Genehmigung erteilt. Damit wird unserer Beteiligung von 400.000 an dem Projekt, an dem auch mehrere Stadtwerke und weitere Bürger­genossen­schaften Anteile halten, ein wesentliches Risiko genommen. Bei einer Genehmigung erst im Jahr 2017 wäre das Projekt unter das Aus­schrei­bungsverfahren gefallen und damit wäre unsicher gewesen, ob es einen Zuschlag erhalten und eine wirtschaftliche Realisierungschance gehabt hätte.
Details zum Projekt auf der Website der Solarcomplex AG.

[ zum Seitenanfang ]

regenerative Energiequellen

Beteiligung am swt-Solarpark in Engstingen-Haid

Luftbild des Solarparks Haid(21.4./30.12.16) Am 14. April 2016 konnte endlich die schon lange beab­sich­tigte Beteiligung am Solar­park der Stadtwerke Tübingen (swt) in Engstingen-Haid erfolgreich um­ge­setzt werden. Weitere Infor­ma­tionen hierzu finden Sie jetzt auf der Seite • PV-Beteiligungen.
 

[ zum Seitenanfang ]

regenerative Energiequellen

 
Nachfolgend einige Dauer-Infos, die ab und zu aktualisiert werden

Was finden Sie auf unseren Webseiten?

Informationen zu jeder einzelnen PV-Anlage
Jede Anlage wird auf einer eigenen Webseite detailliert mit Text, Bild und Stromdaten vorgestellt (Aufruf in der Navigationsspalte links). Daten und Diagramme zur Stromproduktion werden dort im Abstand von einigen Monaten aktualisiert.
Stromerträge nach PVADiagramme zur Stromerzeugung 2012 – 2015
In jeweils mehreren Diagrammen können Sie die Stromerträge 2012, 2013, 2014 und 2015 der Bürger-Energie-eigenen PV-Anlagen vergleichen.

Informationen über die Genossenschaft
Ziele, Mitglieder, FunktionsträgerInnen und Ansprechpartner, Kooperationen, spezielle Vorhaben, Berichte über einzelne Generalversammlungen, Presseberichte, ferner für Mitglieder verschiedene Unterlagen.

Literatur
(22.12.15)  Auf unserer Seite • Literatur finden Sie Links zu interessanten Webseiten im Kontext Energiewende und Klimawandel, ferner weiterhin einige Artikel aus der Zeit­schrift GenoGraph des Baden-Württem­bergi­schen Genossen­schafts­verbands e. V. (BWGV).

[ zum Seitenanfang ]

regenerative Energiequellen

ENERGIEkooperativ

Diesen programmatischen Namen haben sich die Beteiligten – bisher vier regionale Energie-Genosssenschaften, die Stadtwerke Tübingen und der Verein SonnenEnergie Neckar-Alb e.V. – für ihre gemeinsamen Vorhaben gewählt.
Weitere Informationen zu ENERGIEkooperativ ...

 

letzte Änderung der Seite: 07.07.2017

[ Diese Seite drucken ]   [ zum Seitenanfang ]

Bürger-Energie Tübingen eG  —  Herrenberger Str. 1-5, 72070 Tübingen
Postadresse: Eisenhutstr. 6, 72072 Tübingen  —  Tel. (07071) 157-2017, Fax (07071) 157-105
E-Mail:E-Mail-Adresse |  www.buerger-energie-tuebingen.de